lesen-sie-auch-andere-ortszeitungenechinger-echoneufahrner-echohaarer-echoherrschinger-spiegelmooskurier

Lichtertanz und Lichterglanz

Kategorie: Kinder / Jugend Veröffentlicht: 17. November 2018

Martinsumzug des Notzinger Kindergartens

Wir lieben Geschichten mit Happy End! Die Martinslegende ist eine davon. Hochkonzentriert lauschten die Kinder des Schulkindergartens der Geschichte und ließen an den passenden Textstellen mithilfe von Klanginstrumenten die Pferdehufe klappern, den eisig kalten Wind pfeifen oder vor Freude die Funken sprühen, als Sankt Martin seinen Mantel mit dem armen Bettler teilte.

Und weil wir gerne alle so großzügig und hilfsbereit wie der Heilige Martin wären, gaben die Mädchen und Jungs gleich noch das passende Lied zum Besten: „Ein bisschen so wie Martin, so möchte ich manchmal sein.“ Für den richtigen „Backround“ sorgten die selbst gebastelten Trommeln, die hierbei zum Einsatz kamen.

Martinsumzug KiGa Notzing Bild 1 - 1

Eine ganz beachtliche Menge Eltern, Großeltern, Geschwister und natürlich Kindergartenkinder hatten sich am Montagabend nach Sankt Martin auf dem Vorhof des Notzinger Kindergartens getroffen, um gemeinsam das Martinsfest zu feiern. Kindergartenleiterin Simone Thalhammer freute sich über die vielen Besucher und kündigte die Programmpunkte des Abends an. Die Kindergartenkinder der Bienen- und Schneckengruppe zeigten gleich zu Beginn einen Lichtertanz. „Den tanzt man auch für den Frieden. Denn Frieden ist wohl das, was wir uns alle wünschen“, so Thalhammer. Im Anschluss an die Darbietungen der Kinder wurde das Martinsbrot geteilt.

Martinsumzug KiGa Notzing Bild 4 - 1

Beim anschließenden Umzug durch Notzing schritt allen voran Sankt Martin auf seinem Pferd. Strenggenommen eigentlich eine „Sankt Martina“ (Jolene Kramer), die ihr braves Pferd (Glory) absolut souverän und zuverlässig führte. (An dieser Stelle einen herzlichen Dank an Familie Wadenspanner, die den Kontakt zur Reiterin hergestellt hatte.) An den „Haltestellen“ wurde gemeinsam gesungen. Die dreiköpfige Bläsergruppe – bestehend aus Bernhard Picker, Stefan Haberl und Manfred Senser – stimmten mit ein und sorgten so für eine Extra-Portion feierliche Stimmung.

Martinsumzug KiGa Notzing Bild 5 - 1

Martinsumzug KiGa Notzing Bild 3 - 1

Martinsumzug KiGa Notzing Bild 2 - 1 1

„... dort oben leuchten die Sterne und unten leuchten wir“, heißt es in einem der Sankt Martins-Klassiker. Aber mit Abstand am hellsten leuchtete an diesem Abend das Sankt-Martins-Feuer, dass die Feuerwehr Notzing in der Zwischenzeit am Kindergarten entzündet hatte.

Martinsumzug KiGa Notzing Bild 6 - 1

Hier am Lagerfeuer, hervorragend verköstigt vom Elternbeirat mit Kinderpunsch, Glühwein, Lebkuchen und Leberkäs-Semmeln, ließ es sich aushalten. Denn die Textzeile „... mein Licht ist aus, ich geh´ nach Haus...“ sollte nicht allzu wörtlich genommen werden.

Für Sie berichtete Christine Hofer.

Martinsumzug KiGa Notzing Bild 7 - 1

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok