lesen-sie-auch-andere-ortszeitungenechinger-echoneufahrner-echohaarer-echoherrschinger-spiegelmooskurier

Seniorenfasching des Pfarrverbands

Kategorie: Veranstaltungen Veröffentlicht: 09. Februar 2017

Heiterer Nachmittag im Bürgersaal in Niederding

Wie jedes Jahr so lud auch heuer der Pfarrverband Erdinger Moos alle Seniorinnen und Senioren zu einem heiteren Faschingsnachmittag in den Bürgersaal in Niederding ein. Rund 70 Gäste fanden sich ein, um bei Kaffee, Torte und Krapfen ein paar gemütliche Stunden zu verbringen. Organisiert wurde das Ganze vom KFD, bedient wurden die Damen und Herren von den Kindern des KFD-Führungsteams, die Mädchen und Buben sausten fleißig hin und her, brachten Getränke und Kuchen und räumten leere Teller wieder weg. Selbst Pfarrer Kielbassa ließ es sich nicht nehmen, durch die Reihen zu gehen und vom Tortenwagen die Stücke zu servieren.

 

Doch nicht nur für den Magen war gut gesorgt, auch die Unterhaltung kam nicht zu kurz. Die Gäste durften sich über zwei heitere Sketche amüsieren.

senfasching niederd 1

Lustig war’s beim Seniorenfasching des Pfarrverbands.

Und natürlich sorgte auch heuer wieder, wie schon in den vergangenen zehn Jahren, der „Kurbi aus Aufhausen“ für Faschingsstimmung. Er spielte auf seinem Keyboard und sang wohlbekannte Schlager, und wenn er seine Ziach umhängte und neben bayerischen Liedern auch den einen oder anderen Witz zum Besten gab, dann konnte auch so mancher Faschingsmuffel nicht mehr anders und musste mitlachen.

senfasching niederd 2

Der „Kurbi“ unterhielt die Gäste mit Musik und kleinen Geschichten.

Mit viel Charme lud der Kurbi zum Schunkeln ein, und bei den altbekannten Liedern, die er dazu spielte, sangen und schunkelten die meisten kräftig mit. „Wer soll das bezahlen?“ durfte dabei nicht fehlen, aber das war an diesem Nachmittag nicht wörtlich zu nehmen, Torten und Kuchen wurden gespendet und das kleine Schild am Ausgang bat nicht vergebens um eine kleine Spende.

Für Sie berichtete Maria Schultz.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok