Starke Chorgemeinschaft Singkreis Erdinger Moos e.V.

Kategorie: Vereine

Jetzt teilen:

oku-oberding-singkreis-erdinger-moos-2022

Die neue Vorstandschaft: (v.li.) Birgit Geschke, Günter Pech, Josef Reiss, Barbara Breil, Sabine Hiebl, Christina Rescher, Werner Fleschütz, Peter Heger, Lorenz Huber, Sebastian Sailer und Chorleiter Josef Weihmayr

Mitgliederversammlung und Sommerfest

Wie so vielen Vereinen hat die Corona-Pandemie auch dem Singkreis Erdinger Moos stark zugesetzt, wie der 1. Vorsitzende Josef Fleschütz am 26. Juli bei der diesjährigen Mitgliederversammlung im Bürgerhaus Notzing feststellen musste.
Trotzdem hat die Chorgemeinschaft die Hürden durch Corona und die Zeit danach gut gemeistert. Zwar konnten im Sommer 2020 einige Proben im Freien und ein Chorwochenende in Alteglofsheim stattfinden, doch insgesamt gab es eine lange Pause. Der Kontakt zwischen Chorleiter Josef Weihmayr und den Chormitgliedern wurde per Mail aufrechterhalten, wobei es auch immer wieder Empfehlungen für Gesangsübungen gab. Im Herbst 2020 waren dann zwar wieder Proben möglich, aber auch nur wenige und diese mit ständig wechselndem Hygienekonzept.

Werbung

Im Herbst 2021 wurde endlich wieder regelmäßig geprobt. Doch dann schlug die Pandemie erneut mit einem Lockdown zu und das Adventssingen musste entfallen. Trotzdem gab es einige Auftritte und Konzerte. So wurde sowohl auf einer Hochzeit als auch beim Weihnachtsmarkt gesungen und auch ein Probenwochenende in der Musikakademie Markoberdorf war möglich. Der Singkreis beteiligte sich am Tag der Laienmusik in Altötting und es wurde mit den Proben für das Jubiläumskonzert (Ende Mai 2022) begonnen.
Leider mussten manche Sängerinnen und Sänger ihre Gesangskarriere mit Corona beenden, doch zum Glück gelang es, neue Mitglieder zu gewinnen. Die Sängerinnen und Sänger sind alle sehr motiviert und freuen sich auf den Herbst, um Neues anzugehen.

Sehr fleißig war der Kinderchor Die MOOSKITOS unter Leitung von Christiane Iwainsky. 20 Lieder wurden eingeübt. Es wurde nicht nur gesungen, sondern auch über Inhalt der Stücke, Noten, Töne und Rhythmus gesprochen. Einen tollen Auftritt hatten die MOOSKITOS beim Frühlingskonzert Ende Mai 2022, wo sie das Publikum mit acht Liedern begeisterten.
Insgesamt 13 Kinder im Vorschulalter kommen regelmäßig zu den Proben. Neue Kinder werden in die bestehende Gruppe integriert. Falls die Zahl im nächsten Schuljahr stärker ansteigt, dann sollte man sich überlegen, den Chor evtl. in Vorschul- und Schulkinder aufzuteilen.

Werbung

Ein weiterer wichtiger Tagesordnungspunkt nach den Berichten der beiden Chorleiter war die anstehende Wahl des Vorstands. Erfreulicherweise stellten sich die meisten der bisherigen Vorstandsmitglieder wieder zur Verfügung. Die neue Vorstandsmannschaft besteht nun aus Werner Fleschütz (1. Vorstand), Peter Heger (2. Vorstand), Sabine Hiebl (Schriftführerin) und Christina Rescher (Kassiererin). Notenwarte sind Josef Reiss und Irmgard Berndt, Beisitzer/Beisitzerinnen Günter Pech, Barbara Breil, Claudia Birk und Lorenz Huber. Die Kasse prüfen Birgit Geschke und Sebastian Sailer.

Die Jahreshauptversammlung 2022 bot endlich wieder einmal die Gelegenheit, die Mitglieder auszuzeichnen, die dem Singkreis seit Jahrzehnten als aktive Sängerinnen/Sänger oder als Fördermitglieder die Treue halten. Sie alle wurden mit einer Urkunde und für besonders lange Mitgliedschaft mit einem Präsent geehrt.

Werbung

oku-oberding-singkreis-erdinger-moos-2022

Nach der Versammlung wird gemütlich gefeiert

Das Wetter hatte durchgehalten und so konnten die Vereinsmitglieder nach der Versammlung das gemütliche Beisammensein im Freien bei Spanferkel mit Knödel und Salat und Bier vom Fass genießen. Dass beim Sommerfest nicht nur gegessen und getrunken, sondern auch gesungen wurde, versteht sich von selbst.

oku-oberding-singkreis-erdinger-moos-2022

Für langjährige Mitgliedschaft wurden geehrt: (1. Reihe, v. li.). Werner Fleschütz, Wolfgang Kellermann, Ines Lohr, Dr. Hans Richter, Monika Schicho, Rosmarie Huber, Rosalie Bauer und Waltraud Fritz; (2. Reihe) Erwin Niedermaier, Eva Zeitler, Sabine Hiebl und Hermine Waldhier

Singkreis Erdinger Moos – Vorstandschaft:

1. Vorstand: Werner Fleschütz
2. Vorstand: Peter Heger
Schriftführerin: Sabine Hiebl
Kassiererin: Christina Rescher
1. Notenwart: Josef Reiss
2. Notenwart: Irmgard Berndt
Beisitzer: Günther Pech (Pressewart), Barbara Breit, Claudia Birk, Lorenz Huber
Kassenprüfer: Birgit Geschke, Sebastian Sailer

Ehrungen 2021:

Aktive Mitglieder:
10 Jahre: Eva Zeitler
20 Jahre: Andreas Biller
30 Jahre: Rosalie Bauer, Werner Fleschütz, Monika Schicho

Fördermitglieder:
20 Jahre: Dietmar Hufnagel, Ines Lohr
30 Jahre: Rosa Kressierer, Georg Weiller

Ehrungen 2022:

Aktive Mitglieder:
10 Jahre: Gertraud Maier, Dr. Hans Richter
20 Jahre: Waltraud Fritz, Sabine Hiebl
30 Jahre: Rosemarie Huber
50 Jahre: Hermine Waldhier

Fördermitglieder:
20 Jahre: Matthias Hirner, Wolfgang Kellermann
30 Jahre: Franz Kronseder, Josef Schmidt
60 Jahre: Erwin Niedermaier
70 Jahre: Anneliese Lex

Für Sie berichtete Maria Schultz.

Jetzt teilen:

Sie haben eine Frage oder eine Meinung zum Thema? Verfassen Sie gerne einen Kommentar!
Bitte beachten Sie unsere geltenden Kommentar Richtlinien, mit dem Abschicken Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Das könnte Sie auch interessieren:

Im Blickpunkt:

Zufällig interessant?

oku-oberding-seniorenwunschbaum-2021

Einmal selber Christkind sein

Viele Wunschzettel hingen bereit, um abgepflückt zu werden Wünsche erfüllen, die am  Seniorenwunschbaum hängen Vor dem Seniorenzentrum Pflegestern in Oberding…
weiterlesen

Neueste Meldungen:

Werbung

Menü