Aus der Sitzung des Gemeinderats vom 21. September 2021

Kategorie: Gemeinderat

Jetzt teilen:

Sitzungssaal-Oberding

++ Bauvorhaben ++ Bebauungsplan Oberding Mitte II ++

Die Tagesordnung zur Sitzung des Gemeinderats am 21. September umfasste nur wenige Punkte, über die dank der gewohnt guten Vorbereitung durch die Gemeindeverwaltung und die ausführliche Vorabinformation der Gemeinderäte innerhalb kurzer Zeit abgestimmt werden konnte.

Bauantrag auf Neubau einer landwirtschaftlichen Mehrzweckhalle in Notzing

Da aus rechtlicher Sicht keine Einwände gegen das Bauvorhaben bestehen, wurde der Antrag einstimmig genehmigt.

Werbung

Bauantrag auf Neubau eines Doppel- und Einfamilienhauses mit Garagen in Schwaig, Dorfenstr. 8

Auch für dieses Bauvorhaben bestehen aus rechtlicher Sicht keine Bedenken. Es ergaben sich jedoch Nachfragen, da drei Gemeinderäte die Bebauung des Grundstückes für zu dicht hielten. Die Genehmigung wurde dann zwar erteilt, jedoch mit drei Gegenstimmen.

Werbung

Bebauungsplan Oberding Mitte II – 2. Änderung

Zu diesem Bebauungsplan lagen dem Gremium Rückmeldungen verschiedener Behörden mit Einwänden, Empfehlungen und Anregungen vor. Da hierzu kein Diskussionsbedarf vorhanden war, wurden diese Stellungnahmen von den Gemeinderäten einstimmig zur Kenntnis genommen.

Für Sie berichtete Maria Schultz.

Jetzt teilen:

Sie haben eine Frage oder eine Meinung zum Thema? Verfassen Sie gerne einen Kommentar!
Bitte beachten Sie unsere geltenden Kommentar Richtlinien, mit dem Abschicken Ihres Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Das könnte Sie auch interessieren:

Im Blickpunkt:

Zufällig interessant?

Neueste Meldungen:

Werbung

Menü